Steven Blackie

Profil

Ein Bild von Steven Blackie

Jobtitel

Global Head of Product

Arbeitsort

London, United Kingdom

Bei Aviva Investors seit:

2018

In der Branche tätig seit:

1990

Biographie

Aufgabenschwerpunkte

Steven Blackie entwickelt zentrale Anlagestrategien, die auf den erwiesenen Kompetenzen von Aviva Investors in der Fondsverwaltung aufbauen. Er ist Mitglied im Executive Committee, gehört zum Führungszirkel der Abteilung Global Client Solutions, leitet das für Produktinnovationen zuständige Team und nimmt an den Sitzungen des Client and Product Committee (C&PC) teil.

Erfahrung und Qualifikationen

Dank seiner früheren Tätigkeit als Aktienfondsmanager und 15 Jahren Erfahrung in der Anlageberatung kennt sich Steven Blackie in der Branche bestens aus. Vor seinem Wechsel zu Aviva Investors übte er zehn Jahre lang verschiedene Funktionen bei Mercer aus, unter anderem als Portfolioverwalter für Großkunden und zuletzt als UK Co-Chief Investment Officer. Frühere Stationen seines Werdegangs waren neben Mercer auch Aon, Merrill Lynch Investment Managers sowie Aberdeen Standard (vormals Edinburgh Fund Managers) und die Scottish Life Assurance Company. Seine Hochschullaufbahn hat Steven Blackie mit einem B.Sc. in Civil Engineering, einem Diplom in Investment Analysis und einem MBA abgeschlossen. Zusätzlich hat er die Zertifikate IMC und CFA® inne.