In der neusten Ausgabe unserer visuellen Reihe zu aktuellen Datenthemen schauen wir uns den jüngsten IPCC-Bericht, den Rückgang der US-Realrenditen und menschliche Gewohnheiten beim Live-TV im Vergleich zu Streaming an.

Eilmeldung: Der Klimawandel wird von Menschen verursacht

Anfang August veröffentlichte das Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) seinen neuesten Bericht1 über den aktuellen Zustand des Klimas. Auch wenn der Bericht nichts grundsätzlich Neues enthielt, wurde vor allem deutlich, dass die wissenschaftliche Gemeinschaft nun einen anderen Ton anschlägt. So wurde im Bericht die Rolle des Menschen bei der Erwärmung des Planeten wesentlich entschlossener bestätigt, als in früheren Versionen.

Abbildung 1 zeigt die Veränderung der Temperatur der Erdoberfläche seit 1850. Der Beitrag der Menschheit ist unübersehbar. Von 1850 bis 1900 waren die Treibhausgasemissionen durch menschliche Aktivitäten für eine Erwärmung von etwa 1,1 Grad Celsius verantwortlich. Es wird immer wahrscheinlicher, dass wir die globale Erwärmung bis 2050 nicht auf zwei Grad Celsius werden begrenzen können, wenn nicht umgehend Maßnahmen ergriffen werden.

Abbildung 1: Veränderung der Temperatur der Erdoberfläche seit 1850 (Grad Celsius)2
Veränderung der Temperatur der Erdoberfläche seit 1850
Quelle: IPCC, 2021

Haben die Realrenditen in den USA ein Rekordtief erreicht?

Am 26. Juli fielen die Realrenditen zehnjähriger Staatsanleihen aufgrund der wachsenden Sorge um die Konjunkturerholung auf -1,127 Prozent, was vor allem auf die schnelle Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus zurückzuführen war. Aus Abbildung 2, die den Trend seit 1997 zeigt, geht ein deutlicher Einbruch während der Finanzkrise hervor. In diesem Jahr jedoch war der Rückgang zweifellos noch schärfer.

Die Realrendite gibt an, welche Renditen Anleger von Anleihen erwarten können, wenn die Inflation berücksichtigt wird.

Die schwache Entwicklung der Renditen bereitet vor allem Pensionsfonds und anderen langfristigen Anlegern Kopfschmerzen, die in festverzinsliche Anlagen investieren, um ihre Verbindlichkeiten abzusichern und das Inflationsrisiko zu mindern.

Abbildung 2: US-Realrenditen (Prozent)
US-Realrenditen
Quelle: EIKON Datastream, Daten vom 18. August 2021

Ist das Fernsehen tot?

Laut dem aktuellen Bericht von Media Nations haben britische Zuschauer im letzten Jahr durchschnittlich fünf Stunden und 40 Minuten am Tag damit verbracht, Inhalte auf einem Bildschirm3 anzusehen – 47 Minuten mehr als im Vorjahr. Das ist keine große Überraschung, denn die Menschen waren gezwungen, über längere Zeiträume zu Hause zu bleiben.

Überraschend ist aber vielleicht, dass das Live-Fernsehen nach wie vor das bevorzugte Medium ist. Wie Abbildung 3 zeigt, wurde insgesamt mehr als doppelt soviel Live-TV geschaut wie Streamingdienste.

Spitzenreiter in den Altersgruppen waren bei den Streamingdiensten Personen im Alter von 16–34 Jahren, die pro Tag etwa 90 Minuten Inhalte streamten und dazu noch 72 Minuten auf YouTube verbrachten. Live-TV-Übertragungen wurden dagegen 65 Minuten pro Tag angesehen.

Abbildung 3: Geschätzte durchschnittliche Anzahl audiovisueller Wiedergabeminuten pro Tag in Großbritannien4
Durchschnittlich geschätzte Anzahl audiovisueller Wiedergabeminuten pro Tag in Großbritannien
Quelle: Ofcom, 2021

Möchten Sie mehr Inhalte wie diese sehen?

Melden Sie sich an, um unsere neuesten datenbasierten Visualisierungen zu erhalten.

Vielen Dank für Ihr Interesse. Um mehr über unsere neuesten Einschätzungen zu erfahren, besuchen Sie bitte den Abschnitt „Investmentthemen“.

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um diese Funktion anzuzeigen.

Bitte geben Sie unten ihre vollständige Postanschrift an, um eine gedruckte Version des "The Little Book of Data" zu erhalten. 

Ich bestätige, dass ich ein professioneller Kunde bzw. institutioneller/qualifizierter Anleger bin. Mit der Übermittlung dieser Daten bestätige ich, dass ich von Aviva Investors E-Mail-Updates zu "Thought Leadership" und die letzte Ausgabe des "The Little Book of Data" erhalten möchte, zusätzlich zu eventuellen weiteren E-Mail-Abonnements, die ich bei Aviva Investors habe. Sie können sich jederzeit abmelden oder Ihre E-Mail-Einstellungen anpassen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Wichtige Informationen

Soweit nicht anders angegeben, stammen alle Informationen von Aviva Investors Global Services Limited (AIGSL). Sofern nicht anders angegeben, sind alle Ansichten und Meinungen jene von Aviva Investors. Die Aussagen garantieren keine Gewinne aus Geldanlagen, die von Aviva Investors verwaltet werden, und sind nicht als Anlageempfehlungen zu verstehen. Die aufgeführten Informationen wurden aus für zuverlässig befundenen Quellen bezogen, jedoch nicht auf unabhängige Weise von Aviva Investors geprüft und ihre Richtigkeit kann nicht garantiert werden. Die frühere Wertentwicklung ist kein Anhaltspunkt für die zukünftige Performance. Der Wert und die Erträge von Anlagen können sowohl steigen als auch fallen und unter Umständen erhält ein Anleger den ursprünglich investierten Betrag nicht in vollem Umfang zurück. Keine Angaben in diesem Material, einschließlich Verweise auf bestimmte Wertpapiere, Anlageklassen und Finanzmärkte, sind als Rat oder Empfehlung jedweder Art gedacht und sollten nicht als solche ausgelegt werden. Dieses Material stellt keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf einer Anlage dar.

In Europa wird dieses Dokument von Aviva Investors Luxembourg S.A. herausgegeben. Eingetragener Geschäftssitz: 2 rue du Fort Bourbon, 1st Floor, 1249 Luxemburg. Beaufsichtigt durch die Commission de Surveillance du Secteur Financier. Ein Unternehmen der Aviva-Gruppe. Im Vereinigten Königreich von Aviva Investors Global Services Limited herausgegeben. In England unter der Nr. 1151805 eingetragen. Eingetragener Geschäftssitz: St Helens, 1 Undershaft, London, EC3P 3DQ, Vereinigtes Königreich. Zugelassen und beaufsichtigt durch die Financial Conduct Authority. Firmenreferenznr. 119178. Aviva Investors France in Frankreich ist eine von der französischen Finanzmarktaufsicht „Autorité des Marchés Financiers“ unter der Nummer GP 97-114 zugelassene Portfolioverwaltungsgesellschaft, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Verwaltungsrat und Aufsichtsrat und einem Grundkapital von 17.793.700 Euro und eingetragenem Sitz in 14, rue Roquépine, 75008 Paris, Frankreich, eingetragen im Pariser Unternehmensregister unter der Nr. 335 133 229. In der Schweiz wird dieses Dokument von Aviva Investors Schweiz GmbH herausgegeben.

In Singapur wird dieses Material durch eine Vereinbarung mit Aviva Investors Asia Pte. Limited (AIAPL) für die Verteilung ausschließlich an institutionelle Anleger ausgegeben. Bitte beachten Sie, dass AIAPL keine unabhängige Recherche oder Analyse bezüglich Inhalt oder Erstellung dieses Materials betreibt. Empfänger dieses Materials müssen AIAPL hinsichtlich aller Angelegenheiten, die sich aufgrund von oder in Zusammenhang mit diesem Material ergeben, kontaktieren. AIAPL, eine gemäß den Gesetzen von Singapur gegründete Gesellschaft mit der Registernummer 200813519W, verfügt über eine gültige Capital Markets Services Licence für die Durchführung von Fondsverwaltungsaktivitäten gemäß dem Securities and Futures Act (Singapore Statute Cap. 289) und gilt als Asian Exempt Financial Adviser im Sinne des Financial Advisers Act (Singapore Statute Cap.110). Eingetragener Geschäftssitz: 1 Raffles Quay, #27-13 South Tower, Singapur 048583. In Australien wird dieses Material durch eine Vereinbarung mit Aviva Investors Pacific Pty Ltd (AIPPL) für die Verteilung ausschließlich an Großanleger ausgegeben. Bitte beachten Sie, dass AIPPL keine unabhängige Recherche oder Analyse bezüglich Inhalt oder Erstellung dieses Materials betreibt. Empfänger dieses Materials müssen AIPPL hinsichtlich aller Angelegenheiten, die sich aufgrund von oder in Zusammenhang mit diesem Material ergeben, kontaktieren. AIPPL, eine gemäß den Gesetzen von Australien gegründete Gesellschaft mit der Australian Business Number 87 153 200 278 und der Australian Company Number 153 200 278, verfügt über eine Australian Financial Services License (AFSL 411458) der Australian Securities and Investments Commission. Geschäftsadresse: Level 30, Collins Place, 35 Collins Street, Melbourne, Vic 3000, Australien.

Der Name „Aviva Investors“ bezieht sich in diesem Material auf die globale Organisation aus verbundenen Vermögensverwaltungsgesellschaften, die unter dem Namen Aviva Investors agiert. Jede mit Aviva Investors verbundene Gesellschaft ist eine Tochtergesellschaft von Aviva plc, einem börsennotierten multinationalen Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz im Vereinigten Königreich. Aviva Investors Canada, Inc. („AIC“) hat seinen Sitz in Toronto und ist bei der Ontario Securities Commission („OSC“) als Portfolio Manager, Exempt Market Dealer und Commodity Trading Manager registriert. Aviva Investors Americas LLC ist ein bei der U.S. Securities and Exchange Commission staatlich registrierter Anlageberater. Außerdem ist Aviva Investors Americas bei der Commodity Futures Trading Commission („CFTC“) als Commodity Trading Advisor („CTA“) registriert und ein Mitglied der National Futures Association („NFA“). Part 2A des AIA ADV-Formulars, das Hintergrundinformationen zu der Gesellschaft und ihren Geschäftspraktiken liefert, ist auf schriftlichen Antrag an folgende Adresse erhältlich: Compliance Department, 225 West Wacker Drive, Suite 2250, Chicago, IL 60606.

Ähnliche Einblicke