Ein Bild von Paul LaCoursiere

Paul LaCoursiere

Global Head of Corporate Research

Aufgabenschwerpunkte

Paul LaCoursiere wurde im Juli 2016 zum Global Head of Corporate Research ernannt. Als solcher ist er für die Leitung, Durchführung und Verwaltung der weltweiten Research-Aktivitäten des Unternehmens im Bereich liquider Märkte zuständig.

Erfahrung und Qualifikationen

Paul LaCoursiere hatte eine Reihe von Positionen als Senior Portfolio Manager und Senior Fixed Income Strategist bei Chicago Equity Partners, Aviva Investors Nordamerika, Barclays Global Investors und Munder Capital Management inne. Im Rahmen seiner Karriere konzentrierte er sich auf die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen für institutionelle Kunden. Er arbeitete direkt mit vielen großen Pensionskassen und Staatsfonds in Nordamerika und Asien zusammen. Paul LaCoursiere hat einen Bachelor in Elektroningenieurwesen der University of Michigan und einen MBA (Hons) in Finance and International Business der University of Chicago. Ferner ist er CFA®-Charterholder und Mitglied des CFA® Institute.