Das britische Schock-Votum am 23. Juni für einen Austritt aus der Europäischen Union führte deutlich vor Augen, dass niemand die Zukunft vorhersagen kann. Diese Art von Ereignissen zeigt, wie wichtig es ist, stark diversifizierte Portfolios aufzubauen, die es ermöglichen, in volatilen Marktumfeldern auf Kurs zu bleiben. 

Positionierung

Die AIMS-Fondspalette ist darauf ausgelegt, das Risiko durch steigende oder fallende Asset-Kurse zu diversifizieren, und so ist der auf Risikominderung ausgelegte Teil des Portfolios bestrebt, sinkende Marktrenditen auszugleichen.

Insbesondere die „Long“-Volatilitäts-Positionen der AIMS-Fonds in Zinsen, Aktien und Währungen kamen gut über die Nachwehen des Referendums hinweg, ebenso wie die defensive, auf europäische Schuldtitel ausgerichtete Strategie. Außerdem waren Long-Strategien in australischen und koreanischen Zinsen der Performance zuträglich und glichen einen Teil der negativen Renditen der Marktstrategien aus.

Unter den Marktrendite-Strategien schadeten die Aktienpositionen in Kontinentaleuropa und Japan der Performance am meisten, obwohl die Verluste aufgrund ihrer Implementierung über Call-Optionen begrenzt waren.

Und schließlich generierten die opportunistischen Strategien des Fonds ebenfalls positive Renditen. Insbesondere Short-Positionen in Aktien und eine Volatilitätsposition in US-Zinsen konnten die negativen Beiträge durch die Inflations- und die negative Durations-Strategie mehr als ausgleichen.

Aussichten

Wir sind überzeugt, dass der Aufbau eines gut diversifizierten Portfolios, das darauf abzielt, bei jedem Anlageklima widerstandsfähig zu sein, deutlich effizienter ist, als in schwierigen Märkten mit erhöhter Volatilität und knapper Liquidität zu handeln. Die einzige Änderung, die an den Portfolios im Anschluss an das Referendum vorgenommen wurde, war die Hinzunahme einer Short-Währungsposition im Pfund Sterling, um von einer möglichen weiteren Schwäche der Währung zu profitieren. Die Position trug in den Tagen nach dem Votum auch positiv zur Performance bei. Wir untersuchen den Markt auch weiterhin auf Anlagegelegenheiten, die unserem langfristigen Anlagehorizont von drei Jahren entsprechen.

WICHTIGE INFORMATIONEN

Dieses Dokument ist nur für professionelle Kunden und institutionelle/qualifizierte Anleger gedacht. Es darf privaten Anlegern nicht aushändigt oder von diesen als Grundlage genutzt werden.

Soweit nicht anders angegeben, ist die Quelle aller Informationen zum 05. Juli 2016 Aviva Investors Global Services Limited („Aviva Investors“). Soweit nicht anders angegeben, sind alle hierin ausgedrückten Meinungen jene von Aviva Investors. Sie sollten nicht als Renditegarantie für eine von Aviva Investors verwaltete Anlage oder als Beratung irgendeiner Art verstanden werden. Der Wert einer Anlage und die damit erzielten Erträge können sowohl steigen als auch fallen, und der Anleger erhält den ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurück. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Anhaltspunkt für die zukünftige Wertentwicklung.

Portfoliopositionen können jederzeit ohne Ankündigung geändert werden. Informationen über bestimmte Wertpapiere sollten nicht als Empfehlung für den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren verstanden werden.

Der Aviva Investors Multi Strategy Target Return Fund und der Aviva Investors Multi-Strategy Target Income Fund sind Teilfonds der Aviva Investors SICAV I, einer offenen Investmentgesellschaft, die als Société d'Investissement à Capital Variable in Luxemburg gegründet wurde. Er ist von der Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) zugelassen und erfüllt die Voraussetzungen eines Organismus für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren (OGAW) gemäß Teil I des Gesetzes vom 17. Dezember 2010 zu Organismen für gemeinsame Anlagen. Die Verwaltungsgesellschaft ist Aviva Investors Luxembourg S.A.. Der Anlageverwalter ist Aviva Investors Global Services Limited, reguliert und zugelassen durch die Financial Conduct Authority.

Herausgegeben und genehmigt von Aviva Investors Global Services Limited, registriert in England unter der Nummer 1151805. Eingetragener Sitz: No. 1 Poultry, London EC2R 8EJ. Zugelassen und reguliert von der Financial Conduct Authority und Mitglied der Investment Association. Kontakt: Aviva Investors Global Services Limited, No. 1 Poultry, London EC2R 8EJ. Anrufe bei Aviva Investors können für Schulungszwecke oder zur Kontrolle aufgezeichnet werden.

RA16/0459/31102016