Was für Wandelanleihen im späten Aktienmarktzyklus spricht

Wandelanleihen haben sich über längere Zeiträume tendenziell besser entwickelt als Aktien, aber gerade zu einem späten Zeitpunkt des Marktzyklus spricht viel dafür in Wandelanleihen zu investieren.

Während Wandelanleihen 62 Prozent der Aktienmarktverluste in der Finanzkrise mitgemacht haben, partizipierten sie in den folgenden fünf Jahren an 80 Prozent der Aktienrenditen. Ein ähnliches Muster war während des Marktabschwungs 2000 bis 2002 zu beobachten, als Wandelanleihen an 52 Prozent des Aktienmarktrückgangs teilhatten, dann aber an 65 Prozent der Erholung. 

Für Investoren, die befürchten, dass für Aktien eine Spätzyklusphase anbricht, bedeutet dies, dass ein Portfolio aus Wandelanleihen mit mittlerem Delta („balanced“) die Chance bieten kann, im Aktienmarkt engagiert zu bleiben und gleichzeitig das Risiko durch einen Marktrücksetzer zu reduzieren.

Diese Asymmetrie des Ertragsprofils von Wandelanleihen erklärt sich aus der Tatsache, dass Wandelanleihen durch eine eingebettete Call-Option zwar Aktienexposure in steigenden Märkten aufweisen, sie aber auch anleiheähnliche Eigenschaften haben. Die Kurse haben in fallenden Märkten also Potenzial auf Outperformance gegenüber der Wertentwicklung der zugrundeliegenden Aktien. Zusätzlich spielt das Zinsänderungsrisiko für die Erträge keine so große Rolle, da die meisten Wandelanleihen eine vergleichsweise niedrige Duration aufweisen. 

Wesentliche Risiken

Die Risiken hängen jeweils von den einzelnen Lösungen ab. Zu den wesentlichen Risiken unserer Multi-Asset-Anlagen zählen:

Wandelanleiherisiko

Wandelanleihen können weniger Ertrag als vergleichbare Schuldverschreibungen und weniger Wachstum als vergleichbare Aktien erzielen und sind mit einem hohen Risiko behaftet.

Kreditrisiko

Die Bewertung der Anleihen wird von Zinssatzschwankungen und der Bonität des Emittenten beeinflusst. Anleihen, die ein höheres Renditepotenzial versprechen, sind meistens auch mit einem höheren Ausfallrisiko behaftet.

Derivaterisiko

Die Fonds können komplexe, sehr volatile Derivate einsetzen. Aus diesem Grund entstehen dem Fonds unter ungewöhnlichen Marktbedingungen möglicherweise hohe Verluste.

Risiko illiquider Wertpapiere

Bestimmte Vermögenswerte im Fonds könnten ihrem Wesen nach schwer zu bewerten oder zu einem gewünschten Zeitpunkt oder zu einem als fair geltenden Preis (insbesondere in großen Mengen) zu verkaufen sein. Deshalb wäre es möglich, dass ihre Preise sehr volatil sind.

Wichtigste Risiken:

Sofern nicht anders angegeben, stammen sämtliche Angaben von Aviva Investors Global Services Limited (Aviva Investors); Stand: 28. Januar 2019. Sofern nicht anders angegeben, kommen alle Ansichten und Meinungen von Aviva Investors. Sie dürfen keinesfalls als Garantie für Renditen aus Investitionen, die von Aviva Investors verwaltet werden, noch als Beratung angesehen werden. Hier enthaltende Informationen wurden aus Quellen übernommen, die für verlässlich gehalten werden, wurden aber von Aviva Investors nicht unabhängig verifiziert, so dass für ihre Richtigkeit keine Garantie übernommen werden kann. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Der Wert einer Anlage und die damit erzielten Erträge können sowohl steigen als auch fallen, möglicherweise erhalten Anleger den ursprünglich investierten Betrag nicht zurück. Nichts in diesem Dokument, einschließlich jeglicher Verweise auf bestimmte Wertpapiere, Asset-Klassen oder Finanzmärkte dienen als Beratung oder Empfehlung jeglicher Art. Dieses Dokument ist keine Empfehlung zum Verkauf oder Kauf einer Anlage. Im Vereinigten Königreich und Europa wurde dieses Dokument von Aviva Investors Global Services Limited, in England unter der Nummer 1151805 eingetragen, verfasst und veröffentlicht. Sitz: St. Helen’s, 1 Undershaft, London, EC3P 3DQ. Von der Financial Conduct Authority (FCA) zugelassen und beaufsichtigt. Kontaktieren Sie uns bei Aviva Investors Global Services Limited, St. Helen’s, 1 Undershaft, London, EC3P 3DQ. Telefonanrufe mit Aviva Investors können zu Schulungs- oder Überwachungszwecken aufgezeichnet werden.

Schweizer Anleger: In der Schweiz wird dieses Material von der Aviva Investors Schweiz GmbH herausgegeben, die von der FINMA als Vertreiber von kollektiven Kapitalanlagen zugelassen ist.

In Singapur wird dieses Dokument über eine Vereinbarung mit Aviva Investors Asia Pte. Limited ausschließlich für institutionelle Investoren bereitgestellt. Wir weisen darauf hin, dass Aviva Investors Asia Pte. Limited kein unabhängiges Research oder keine Analysen zur Substanz oder Erstellung dieses Dokuments beiträgt. Die Empfänger dieses Dokuments müssen sich für alle Angelegenheiten in Bezug auf dieses Dokument oder die sich aus diesem ergeben an Aviva Investors Asia Pte. Limited wenden. Aviva Investors Asia Pte. Limited, ein nach dem Recht von Singapur gegründetes und unter der Nummer 200813519W eingetragenes Unternehmen, verfügt über eine gültige Capital Markets Services Licence für Fondsmanagement-Aktivitäten gemäß dem Securities and Futures Act (Singapore Statute Cap. 289) und ist für die Zwecke des Financial Advisers Act (Singapore Statute Cap.110) ein Asian Exempt Financial Adviser. Sitz: 1 Raffles Quay, #27-13 South Tower, Singapore 048583.

In Australien wird dieses Dokument über eine Vereinbarung mit Aviva Investors Pacific Pty Ltd ausschließlich für Firmenkunden bereitgestellt.

Wir weisen darauf hin, dass Aviva Investors Pacific Pty Ltd kein unabhängiges Research oder keine Analysen zur Substanz oder Erstellung dieses Dokuments beiträgt. Die Empfänger dieses Dokuments müssen sich für alle Angelegenheiten in Bezug auf dieses Dokument oder die sich aus diesem ergeben an Aviva Investors Pacific Pty Ltd wenden. Aviva Investors Pacific Pty Ltd, eine Gesellschaft nach australischem Recht mit der australischen Geschäftsnummer 87 153 200 278 und der australischen Gesellschaftsnummer 153 200 278 besitzt eine australische Finanzdienstleistungslizenz (AFSL 411458) der Australian Securities and Investments Commission. Geschäftsadresse: Level 30, Collins Place, 35 Collins Street, Melbourne, Vic 3000

RA19/0126/01072019

Globale Wandelanleihen

Bieten das Potenzial für unkorrelierte Renditen, Portfoliodiversifikation und geringe Volatilität.

Mehr erfahren

Sie wünschen weitere Informationen?

Ihr Vertriebsteam bei Aviva Investors erteilt Ihnen gerne zusätzliche Auskünfte.

Kontakt

Ähnliche Ansichten