Auf den Märkten von heute ist es nicht einfach, nachhaltige Erträge zu erzielen, insbesondere angesichts der derzeit vorherrschenden besonders niedrigen Zinsen und Anleiherenditen. Deshalb haben wir den ergebnisorientierten Aviva Investors Multi-Strategy (AIMS) Target Income Fund mit dem Ziel errichtet, absolute Erträge zu erzielen, indem er gleichmäßige, nachhaltige Erträge und Kapitalerhalt anstrebt. Gestützt auf unsere globale Investment-Expertise ist der Fonds bemüht:

  • Ein Jahreseinkommen von 4 % über dem Leitzins der Europäischen Zentralbank vor Körperschaftsteuer zu bieten
  • Monatliche Ertragszahlungen zu leisten
  • Ëine Volatilität zu verzeichnen, die über einen Dreijahreszeitraum halb so hoch ist wie diejenige internationaler Aktien
  • Das Kapital zu erhalten

Die Fondsmanager streben nach absoluten Erträgen bei allen Marktgegebenheiten. Dazu kombinieren sie unterschiedliche langfristige Anlagestrategien und gewährleisten eine flexible Portfolioanpassung für den Fall, dass sich die Markt- und Wirtschaftsaussichten ändern.

Wir streben diese Ergebnisse zwar an, der Wert einer Anlage und die damit erzielten Erträge können jedoch sowohl fallen als auch steigen, und Ergebnisse sind nicht garantiert. Die Anleger erhalten ihr ursprünglich investiertes Kapital möglicherweise nicht in voller Höhe zurück.

Fünf diversifizierte Ertragsquellen

Der Fonds bezieht seine Erträge aus unterschiedlichsten Quellen, nämlich:

  • Aktiendividenden
  • Staatsanleihen
  • Unternehmensanleihen
  • Dividenden aus Immobilienfonds (REITs)
  • Optionsprämien

Individuell können diese Finanzinstrumente einen unregelmäßigen und manchmal schwankenden Ertragsstrom bewirken. Das Gleichgewicht zwischen Risiko und Ertrag variiert auch in diesen Anlagen. Die relativ hohen Erträge aus Aktien müssen zum Beispiel in Bezug auf ihre erhöhte Volatilität ausgeglichen werden. Staatsanleihen hingegen erzeugen zwar relativ niedrige Erträge, gelten aber als sicherer Anlagehafen in Zeiten der Ungewissheit. Durch das Engagement in diesen Instrumenten kann der Fonds ein ausgewogenes Portfolio aufbauen, mit dem er das Einkommen maximieren und gleichzeitig das Kapital schützen möchte.

 

D / O / S: RA17/1318/31012018 (2/6)