Vorteile

Ziel: Konstantes Kapitalwachstum auf lange Sicht

  • Angestrebte durchschnittliche Jahresrendite von 5 % über dem Basiszins der Europäischen Zentralbank vor Abzug von Kosten und Gebühren über einen beliebigen Dreijahreszeitraum.
  • Bemüht sich, die angestrebten Ziele im Hinblick auf Ertrag und Volatilität unter allen Marktbedingungen zu erreichen.

Kontrollierte Volatilität

  • Strebt eine Volatilität an, die über einen Dreijahreszeitraum halb so hoch ist wie diejenige internationaler Aktien.

  • Bemüht sich um Risikodiversifizierung durch innovative Ideen von Anlagespezialisten aus dem gesamten Unternehmen.

Geringe Korrelation mit traditionellen Anlageklassen

  • Ziel des Fonds sind Erträge mit geringer Korrelation mit traditionellen Anlageklassen. Dies wird durch verschiedene Strategien auf den internationalen Märkten erreicht.

Risiken

Marktschwankungen

  • Der Wert des Fonds unterliegt Marktschwankungen und kann von verschiedenen Faktoren einschließlich politischer und wirtschaftlicher Ereignisse negativ beeinflusst werden. Daher kann der Wert der Anlagen Ihrer Kunden sowohl steigen als auch sinken, und Ihre Kunden erhalten das ursprünglich investierte Kapital möglicherweise nicht in voller Höhe zurück.

  • Die Anlagen Ihrer Kunden können wesentlichen kurzfristigen Marktschwankungen ausgesetzt sein. Die empfohlen Haltedauer für diese Anlage beträgt mindestens fünf Jahre.

Das Kapital ist nicht garantiert

  • Der Fonds strebt eine positive Rendite bei weniger als 50 Prozent der Volatilität der weltweiten Aktien über einen beliebigen Dreijahreszeitraum an. Es ist jedoch nicht garantiert, dass diese Ziele erreicht werden und die Kunden können Verluste erleiden.

Derivaterisiko

  • Der Fonds greift weitgehend auf Derivate zurück, die ihm helfen sollen, seine Anlageziele zu erreichen. Wenn die Wertentwicklung der Derivate nicht den Erwartungen entspricht, können dem Fonds hohe Verluste entstehen.

  • Bestimmte Derivate können eine Hebelwirkung zur Folge haben und wesentliche Schwankungen des Fondswerts bewirken. Sie können auch dazu führen, dass dem Fonds potenziell Verluste entstehen, die höher sind als der Wert der ursprünglichen Anlage. Die Hebelwirkung kann auch die Liquidität beeinträchtigen und uns zwingen, Anlagen mit Verlust zu verkaufen, so dass der Fonds seine Ziele nicht erreicht.

Wechselkursrisiko

  • Der Fonds kann Anlagen außerhalb der Eurozone tätigen oder andere Währungen als den Euro halten. Der Wert der Anlagen Ihrer Kunden kann daher in Abhängigkeit von der Entwicklung der Wechselkurse der Währungen, in denen der Fonds ein Engagement hält, steigen oder fallen.

Weitere Informationen über den Fonds