CHINESISCHE WIRTSCHAFT KURZFRISTIGER GEWINN ODER LANGFRISTIGER VERLUST?

Wir sind auch in unsicheren Zeiten für Sie und Ihre Kunden da

Hier finden Sie eine Sammlung von Materialien für Sie und Ihre Kunden. Achten Sie auf dieses Symbol, um zu bestimmen, welche davon sich für die Weitergabe an Ihre Kunden eignen.

Kurzfristiger Gewinn oder langfristiger Verlust?

Damit die Konjunkturabkühlung die soziale Stabilität nicht in Frage stellt, unterstützt Beijing eine weitere Kreditwelle, die das Wachstum fördern soll, statt dringend nötige Reformen umzusetzen. China dürfte in der Lage sein, eine harte Landung zu vermeiden und eine Atempause einzulegen, bevor die Reformen wieder auf die Tagesordnung gesetzt werden.

Die wirtschaftliche Herausforderung Chinas

Im Vergleich zum Brexit-Votum im ersten Halbjahr 2016, das zu düsteren Vorhersagen bezüglich der möglichen Folgen für die Weltwirtschaft führte, könnte die hohe Verschuldung Chinas eine viel größere Gefahr darstellen. Letztlich sollte Beijing allerdings fähig sein, die Konjunkturabkühlung abzufangen und die Wirtschaft wieder ins Lot zu bringen.

Video herunterladen
Videotranskript ansehen
How concerned should investors be about a possible hard economic landing in China?

Ist eine harte Landung in China zu befürchten?

Will Ballard, Head of Emerging Markets and Asia Pacific Equities, erörtert den kurz- und langfristigen Ausblick der chinesischen Wirtschaft.

Diese Dokument richtet sich nur an professionelle Anleger. Kleinanleger dürfen keinen Zugang dazu haben und sich nicht darauf berufen. Der Wert einer Anlage und die damit erzielten Erträge können sowohl steigen als auch fallen. Möglicherweise erhält der Anleger den ursprünglich investierten Betrag nicht zurück. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Renditen.

Sofern nicht anders angeführt, stammen sämtliche Angaben von Aviva Investors Global Services Limited („Aviva Investors“) mit Stand vom Mittwoch, 8. Mai 2017. Sofern nicht anders angegeben, stammen alle Einschätzungen von Aviva Investors. Diese sollten keinesfalls als Garantie für eine wie auch immer geartete Rendite aufgrund einer von Aviva Investors verwalteten Investition angesehen werden oder als wie auch immer gearteter Ratschlag.

Herausgegeben von Aviva Investors Global Services Limited, dem Anlegeverwalter des Fonds, der in England unter der Nummer 1151805 eingetragen ist. Sitz: St Helens, 1 Undershaft, London EC3P 3DQ. Zugelassen und beaufsichtigt von der Financial Conduct Authority (Unternehmen-Nr. 1191780).

RA17/0891/31122017