Ein Bild von Daniel McHugh

Daniel McHugh

Managing Director, Real Estate Investments

Aufgabenschwerpunkte

Daniel ist verantwortlich für alle Geschäftsstrategien, Produktinitiativen und das externe Engagement im gesamten Immobiliengeschäft. Außerdem leitete er die Direktinvestitionstätigkeit des Unternehmens in den Bereichen Entwicklung und Transaktion im Asset Management. Daniel wird maßgeblich an der laufenden Neupositionierung und dem Wachstum des Unternehmens hin zu einem wertorientierten und aktiven Asset Management-Ansatz beteiligt sein. Er ist auch verantwortlich für die Umsetzung einer Strategie für die Führung und das Wachstum des Unternehmens und nutzt die aktuelle operative Präsenz des Unternehmens an mehreren Standorten. Daniel ist stimmberechtigtes Mitglied des Direct Real Estate Investment Committee. Er ist auch in einer Reihe anderer Governance- und Aufsichtskomitees tätig.

 

Erfahrung und Qualifikationen

Daniel verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich der britischen und kontinentaleuropäischen Immobilieninvestitionen. Zuletzt war Daniel als Head of Continental European Real Estate Investment bei Standard Life Investments tätig, wo er seit 2008 maßgeblich an der Neupositionierung und dem deutlichen Wachstum des Geschäfts in der Region beteiligt war. Er kam im Jahr 2000 zu Standard Life Investments und bekleidete eine Reihe von Positionen in den Bereichen Portfolio-, Entwicklungs- und Fondsmanagement sowie als Mitglied des globalen Real Estate Leadership Teams. Davor war er von 1997 bis 2000 als Investment Manager bei Merchant City Properties tätig und begann seine Karriere 1994 in der Beratung. Daniel hat einen BSc in Quantity Surveying und ein IPF-Diplom in Real Estate Investment and Finance. Er ist auch Mitglied des Royal Institute of Chartered Surveyors.