Ein Bild von Florent del Picchia

Florent del Picchia

Fund Manager, Infrastructure

Aufgabenschwerpunkte

Florent del Picchia ist für das Management der Strategie für europäische sekundäre Infrastrukturanleihen von Aviva Investors verantwortlich.

Erfahrung und Qualifikationen

Florent del Picchia verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Infrastrukturfinanzierung. Vor seinem Wechsel zu Aviva Investors arbeitete er bei Dexia Crédit Local in Paris als Director im Infrastructure-Team und als stellvertretender Leiter des PPP-Sektors. Davor gehörte er den Infrastructure- und Project-Finance-Beratungsteams von PricewaterhouseCoopers in Paris und London an. Florent del Picchia begann seine Karriere im Finanzwesen bei den Project-Finance-Teams von Crédit Agricole Indosuez in Paris und Singapur.

Florent del Picchia erwarb einen Abschluss als Diplomingenieur von der Ecole Nationale des Ponts et Chaussées und besitzt einen MBA von derselben Hochschule. Er spricht außerdem fließend Französisch, Deutsch und Englisch.