Tony Callcott

Profil

Ein Bild von Tony Callcott

Jobtitel

Head of Pan-European Liquidity Client Solutions

Arbeitsort

London, United Kingdom

Bei Aviva Investors seit:

2011

In der Branche tätig seit:

2005

Biographie

Aufgabenschwerpunkte

Anthony Callcotts Rolle bei Aviva Investors besteht darin, das gesamteuropäische Liquiditätsgeschäft von Aviva Investors und das Vertriebsteam zu leiten, welches für die Verwaltung von Vermögenswerten im Wert von 40 Mrd. GBP zuständig ist. Darunter fallen unsere in Dublin angesiedelten AAA-Fonds und die französischen (kurzfristigen) Geldmarktfonds („FCP“). Anthony Callcott leitet das Liquiditätsgeschäft seit drei Jahren und arbeitet bereits seit acht Jahren für das Team und bei Aviva Investors. Außerdem ist er seit 2006 im Bereich Cash-Liquidität tätig. Aktuell sitzt er für Aviva Investors im Liquidity Board.

Erfahrung und Qualifikationen

Anthony Callcott hat Erfahrung mit einer Vielzahl von gehandelten Finanzinstrumenten und Märkten (Devisen, Geldmarkt, Rohstoffe und Derivate) und kann Erfolge im Aufbau und in der Entwicklung von Kundenbeziehungen auf Führungsebene vorweisen. Zu seinen Spezialisierungen gehören die Entwicklung des Bereichs Cash-Liquidität, das Vertriebs- und Pipelinemanagement sowie das Management von Kundenbeziehungen und die Kundenbindung. Vor seinem Wechsel zu Aviva Investors hat Anthony Callcott dieselben Aufgaben als Head of Sales bei SunGard Wealth Management, ICAP plc und BGC partners ausgeübt. Anthony ist SFA-qualifiziert.