Unser Ansatz

Wir bieten Anlegern eine breite Palette an Investmentfonds und individuellen Lösungen als nicht bilanzwirksame Alternative zu klassischen kurzfristigen Bankanlagen. Diese Lösungen ermöglichen Diversifizierung über ein breites Spektrum an Finanzinstrumenten und Emittenten hoher Qualität bei gleichzeitiger Steigerung der Renditechancen.

Auch wenn der Kapitalerhalt bei uns stets im Vordergrund steht, ist unser aktiver, diversifizierter Ansatz auf Renditemaximierung und damit Liquiditätssicherung für unsere Anleger ausgerichtet.

Aktuell verwalten wir unter Einbeziehung unserer Muttergesellschaft Aviva plc mehr als 59 GBP Mrd. für unsere Liquiditätskunden, sind also ein kompetenter Anbieter mit langjähriger Erfahrung im Bereich Geldmarkt- und Rentenanlagen.*

*Quelle: Aviva Investors per 30. Juni 2020. Die Zahl bezieht sich auf Liquiditätsfonds im Vereinigten Königreich und Frankreich.

Insurance Award

Unser Sterling Liquidity Fund, Sterling Government Liquidity Fund und EUR Liquidity Fund sind alle IMMFA-Fonds. Aviva ist seit 2018 Mitglied der Institutional Money Market Funds Association. Lesen Sie hier mehr über die Vorteile der IMMFA-Mitgliedschaft: www.immfa.org

Vorteile

Mit unserem Ansatz in Bezug auf Kapitalerhalt, Rendite und Kundenservice haben wir eine Alleinstellung am Markt.

Kapitalerhalt

Die Sicherung des angelegten Kapitals hat bei uns höchsten Stellenwert. Wir achten daher streng auf Liquidität und Stabilität, um unseren internen und externen Kunden das gewünschte Ergebnis liefern zu können.

Rendite

Auch wenn die Stabilität im Vordergrund steht, sind unsere Anlagen auf attraktive Renditen ohne Abstriche beim Kapitalerhalt ausgerichtet.

Kundenservice

Beim Kundenservice gibt es große Qualitätsunterschiede zwischen den verschiedenen Anbietern von Geldmarktfonds. Wir sind beim Kundenservice höchsten Standards verpflichtet. Das gesamte Kundenerlebnis ist uns sehr wichtig, bis ins kleinste Detail.

Wesentliche Risiken

Der Wert einer Anlage und die damit erzielten Erträge können steigen als auch fallen. Möglicherweise erhalten Anleger den ursprünglich investierten Betrag nicht zurück.

Diese Fonds investieren in Geldmarktinstrumente wie kurzfristige Bankverbindlichkeiten, deren Marktpreis/Marktwert täglich steigen und fallen kann. Wertbestimmende Faktoren sind hier die Zins- und Inflationsentwicklung sowie eine Verschlechterung der Bonität des Emittenten.

Es handelt sich dabei nicht um Anlagen mit einer Kapitalgarantie. Eine Anlage in einen Geldmarktfonds ist etwas anderes als eine Bankeinlage, kann also Preisschwankungen unterliegen, sodass Sie als Anleger möglicherweise nicht den ursprünglich angelegten Betrag zurückerhalten. Bei diesen Anlagen besteht keine externe Absicherung zur Liquiditätssicherung oder Stabilisierung des NAV je Anteil. Das Risiko eines Kapitalverlusts trägt der Anleger.

Aviva Investors Liquiditätsstrategien

Aviva Investors Euro Liquidity Fund

Rating:* Aaa-mf (Moody’s)

Ziel: Maximierung der laufenden Erträge bei gleichzeitigem Kapital- und Liquiditätserhalt

Investitionszeitraum: 0 bis 3 Monate

Min. Investitionseinschränkungen: Min. rating A2/P1 - Moody's

Max. gewichtete durchschnittliche Laufzeit: 60 Tage

Settlement: Am selben Tag

Ende der Handelszeit: 12.00 Uhr (Irische Zeit)

Fondstyp: Short-Term Variable Net Asset Value (VNAV) Money Market Fund

*Die in diesem Dokument genannten Bonitätsratings wurden vom Geldmarktfonds finanziert.

Alle Fonds anzeigen

Zugriff auf die wesentlichen Fondsdokumente, Performance-Berichte, Marktdaten und gesetzlich vorgeschriebenen Informationen.

Sie wünschen weitere Informationen?

Ihr Vertriebsteam bei Aviva Investors erteilt Ihnen gerne zusätzliche Auskünfte.

Investmentthemen

Diese Anlage ist nicht auf externe Unterstützung angewiesen, um die Liquidität zu garantieren oder den NAV je Anteil zu stabilisieren.