Unser Anlageansatz für Investment Grade-Unternehmensanleihen

Unsere Portfoliozusammenstellung stützt sich auf das umfassende Research-Repertoire unserer Firma. So können wir Anlageideen aufgreifen, die das Ergebnis tiefgreifender Analysen sind. Bei der Bewertung von Investment Grade-Anleihen richten wir uns nicht nach der üblichen Sektor- oder Branchenklassifizierung gängiger Benchmarks, sondern haben ein eigenes Modell zur Sektoreinteilung entwickelt, mit dem sich Risiken effizient steuern lassen. Dadurch werden die Credit-Märkte bei unseren Investment Grade-Strategien nach einem eigenen System aufgefächert. Mehrwert entsteht dadurch, dass wir zusätzliches Potenzial zur Alpha-Generierung und Risikoreduzierung erschließen. Aufgewertet wird der Prozess der Portfoliozusammenstellung zusätzlich durch unseren teamorientierten Ansatz globaler Zusammenarbeit und die Integration nicht obligatorischer ESG-Faktoren in unseren Anlageprozess.

Please enable your browser JavaScript to view the video

Please enable your browser JavaScript to view the video

Vorteile

Anleihen mit Investment Grade-Status bergen die potenziellen Vorteile attraktiver Renditen und besserer Diversifizierung. Verstärkt werden diese Merkmale durch unseren einzigartigen Ansatz bei der Portfoliozusammenstellung, der auf eine kontinuierliche Alpha-Generierung abzielt. Dazu gehen wir eine geringere Korrelation sowohl mit den Credit-Märkten als auch mit Vergleichsunternehmen ein und sichern das Portfolio gleichzeitig gegen Abwärtstendenzen in Baisse-Phasen ab.

Portfoliozusammenstellung

Bei unserem hauseigenen Risikoallokationsprozess werden eigens definierte Sektoren verwendet und eine Volatilität angestrebt, die der der Benchmark entspricht. Damit können wir Risiken flexibler auf unsere besten Einzelkonzepte verteilen und gleichzeitig das Alphapotenzial verschiedener Quellen ausschöpfen.

Schutz gegen Abwärtsrisiken

Die Absicherung gegen Abwärtsrisiken muss angesichts von Rendite-Asymmetrien Bestandteil jedes Credit-Anlageprozesses sein. Unser proprietärer Risikoallokationsprozess beinhaltet eine solche Komponente. Die Berücksichtigung von ESG-Faktoren im Rahmen dieses Prozesses ist eine weitere, nicht obligatorische Komponente zur Absicherung gegen Abwärtsrisiken.

Vernetztes Denken

Unsere Portfolios profitieren von einem fruchtbaren Austausch zwischen unseren global über alle Anlageklassen hinweg agierenden Investmentexperten innerhalb einer integrierten Research-Struktur für Aktien und Unternehmensanleihen mit umfassendem internen ESG-Knowhow.

Strategien für Investment Grade-Unternehmensanleihen

Aviva Investors Global Investment Grade Corporate Bond Fund

Ziel dieser Strategie ist es, vorwiegend durch die Anlage in weltweite Unternehmensanleihen mit Investment Grade-Status über alle Marktzyklen hinweg positive, beständige Überrenditen zu erzielen, die von der allgemeinen Credit-Spread-Entwicklung unabhängig sind und keine Korrelation dazu aufweisen.

Aviva Investors US Investment Grade Bond Fund

Ziel dieser Strategie ist es, vorwiegend durch die Anlage in US-Unternehmensanleihen mit Investment Grade-Status über alle Marktzyklen hinweg positive, beständige Überrenditen zu erzielen, die von der allgemeinen Credit-Spread-Entwicklung unabhängig sind und keine Korrelation dazu aufweisen.

Wesentliche Risiken

Weitere Auskünfte zu den Risiken und Risikoprofilen unserer Fonds entnehmen Sie bitte den Wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) und den Fondsprospekte.

Anlagerisiko

Der Wert einer Anlage und die damit erzielten Erträge können aufgrund von Währungs- und Wechselkursschwankungen sowohl steigen als auch fallen. Möglicherweise erhalten Anleger den ursprünglich investierten Betrag nicht zurück.

Kreditrisiko

Die Bewertung der Anleihen wird von Zinssatzschwankungen und der Bonität des Emittenten beeinflusst. Anleihen, die ein höheres Renditepotenzial versprechen, sind meistens auch mit einem höheren Ausfallrisiko behaftet.

Risiko illiquider Wertpapiere

Bestimmte Vermögenswerte in den Fonds könnten ihrem Wesen nach schwer zu bewerten oder zu einem gewünschten Zeitpunkt oder zu einem als fair angesehenen Preis zu verkaufen sein (insbesondere bei hohen Investmentvolumina). Deshalb könnten ihre Preise sehr volatil sein.

Alle Fonds anzeigen

Zugriff auf die wesentlichen Fondsdokumente, Performance-Berichte, Marktdaten und gesetzlich vorgeschriebenen Informationen.

Fondscenter anzeigen

Sie wünschen weitere Informationen?

Ihr Vertriebsteam bei Aviva Investors erteilt Ihnen gerne zusätzliche Auskünfte.

Kontakt

Weitere Fondsinformationen

Investmentthemen