Unser Ansatz

Unser spezialisiertes und erfahrenes Team identifiziert hochwertige Infrastruktur-Anlagen, für die Fremd- oder Eigenkapital benötigt wird. Wir konzentrieren uns darauf, stabile und langfristige Ertragsströme zu erzielen. Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien (ESG) sind fester Bestandteil unseres Transaktionsprozesses und des laufenden Managements der Projekte.

Vorteile

Kundenzentriert

Unser Gesamtansatz und Anlageprozess zielen auf exzellente Ergebnisse, die den Anforderungen unserer Kunden gerecht werden.

Spezialisten

Erfahrung und Fachwissen ermöglichen es uns, fundierte Anlageentscheidungen zu treffen und robuste Dealstrukturen zu liefern, die den Zielen unserer Kunden entsprechen.

Marktzugang

Unsere Größe eröffnet uns einen beispiellosen Zugang zu Deals. So können wir Kapital schneller einsetzen und die Marktchancen nutzen.

Wissensbasierte Entscheidungen

Wir denken vernetzt über unsere gesamte Sachwerte-Plattform hinweg. Ideen, Forschungsergebnisse und Datenanalysen tauschen wir aus, um uns gegenseitig zu informieren und zu hinterfragen.

Verantwortungsbewusstes Investieren

ESG-Kriterien sind ein Herzstück unserer Anlagephilosophie.

Wesentliche Risiken

Anlagerisiko

Der Wert einer Anlage und die damit erzielten Erträge können aufgrund von Währungs- und Wechselkursschwankungen sowohl steigen als auch fallen. Möglicherweise erhalten Anleger den ursprünglich investierten Betrag nicht zurück.

Bewertungsrisiko

Wenn Fonds oder Mandate in Sachwerte wie Infrastruktur investieren, können Investitionen möglicherweise nicht verkauft, realisiert oder liquidiert werden, wenn Sie dies wünschen. Denn Infrastrukturanlagen sind nicht immer schnell und leicht verkäuflich. In diesem Fall können wir Ihre Anfrage oder Anweisung bezüglich Ihrer Investition aufschieben. Investoren sollten auch berücksichtigen, dass die Bewertung von Sachwerten wie Infrastruktur-Anlagen in der Regel subjektiv geprägt ist.

Sie wünschen weitere Informationen?

Ihr Vertriebsteam bei Aviva Investors erteilt Ihnen gerne zusätzliche Auskünfte.

Real Assets-Studie

Erfahren Sie, wie sich der Appetit der europäischen institutionellen Anleger auf Sachwerte entwickelt: vor dem Hintergrund unsicherer politischer und wirtschaftlicher Aussichten, Angebotsengpäßen und der zunehmenden Bedeutung von ESG-Kriterien.

Mehr erfahren

Investmentthemen